Polizeibeamte beleidigt

Artikel vom 27. April 2020 - 13:12

BÖBLINGEN (red). Im Rahmen der Corona-Verordnung kontrollierten Polizeibeamte am Sonntag gegen 20 Uhr in der Uferstraße beim Oberen See eine fünfköpfige Personengruppe. Dabei beleidigte laut Polizeibericht ein augenscheinlich alkoholisierter 30-Jähriger die Beamte, nachdem diese ihm einen Platzverweis erteilten. Er muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Verwandte Artikel