Waldenbuch: Unbekannter beschädigt Mercedes

Artikel vom 20. April 2020 - 15:42

WALDENBUCH (red). Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Samstag einen Mercedes, der zwischen 11 und 16 Uhr in der Schillerstraße in Waldenbuch am Fahrbahnrand abgestellt war. Auf noch ungeklärte Art und Weise stieß der Unbekannte gegen die linke Fahrzeugfront, wodurch ein Sachschaden von etwa 1000 Euro entstand. Anschließend fuhr der Verursacher davon. Im Zuge der Unfallaufnahme konnten an dem Mercedes weiße Abriebspuren festgestellt werden. Höchstwahrscheinlich stammen sie vom unbekannten Fahrzeug. Der Polizeiposten Waldenbuch, Telefon (0 71 57) 52 69 90, bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden.

Verwandte Artikel