Kaminbrand in Kuppingen

Artikel vom 25. März 2020 - 14:24

KUPPINGEN (red). Die Feuerwehr Herrenberg rückte am Dienstag mit sieben Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften gegen 19.25 Uhr aus, nachdem in Herrenberg-Kuppingen in der Dachsteinstraße ein Kaminbrand gemeldet worden war. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen oben aus dem Kamin, der sich vermutlich aufgrund einer Verschmutzung entzündet hatte. Der Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Verwandte Artikel