Jettingen: Peugeot weicht Lkw aus

Artikel vom 19. März 2020 - 16:54

JETTINGEN (red). Zwischen den Kreisverkehren Abfahrt Emmingen und Abfahrt Sulz am Eck war eine 20 Jahre alte Peugeot-Fahrerin am Mittwoch gegen 15.50 Uhr in Richtung Herrenberg unterwegs. Dort soll ihr ein unbekannter Lkw-Fahrer teilweise auf ihrer Fahrspur entgegengekommen sein. Beim Ausweichen stieß sie gegen die Leitplanke, wodurch am Peugeot ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Er war vermutlich mit einem weißen Lkw unterwegs. Zeugentelefon (0 70 32) 27 08 0.

Verwandte Artikel