Crash auf der Kreuzung

Artikel vom 26. Februar 2020 - 11:54

RENNINGEN (red). Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten kam es am Dienstag gegen 10 Uhr auf der Kreisstraße 1060 bei Renningen. Der 74 Jahre alte Fahrer eines Audi wollte von der Rutesheimer Straße nach links auf die Kreisstraße 1060 einbiegen. Dabei übersah er vermutlich einen Volvo, mit dem ein 22-Jähriger auf der Fahrt von Malmsheim in Richtung Rutesheim von links kam. Auf der Kreuzung stießen die Autos schließlich zusammen, wobei der 22-jährige Fahrer leichte Verletzungen erlitt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 22 000 Euro.

Verwandte Artikel