Herrenberg: Erneuter Einbruch im Waldseilgarten

Sachschaden von 1000 Euro

Artikel vom 25. Februar 2020 - 12:30

HERRENBERG (red). Nachdem das Polizeirevier Herrenberg bereits vergangenen Donnerstag einen Einbruch in das Gebäude des Waldseilgartens registrierte, verübten bislang Unbekannte in den zurückliegenden Tagen erneut einen Einbruch. Die neue Tat wurde am Montag durch einen Verantwortlichen des Waldseilgartens entdeckt. In diesem Fall hatten die Täter ein Fenster eingeschlagen und waren anschließend eingestiegen. Laut Polizeibericht durchsuchten sie alle Räume. Gestohlen wurde jedoch nichts. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf weitere 1000 Euro belaufen. Das Polizeirevier Herrenberg, Telefon (0 70 32) 27 08 0, bittet weiterhin um Hinweise.

Verwandte Artikel