Gärtringen: Einbrecher suchen Gäststätte heim

Mehrere tausend Euro Schaden

  • img

Artikel vom 27. Januar 2020 - 16:18

GÄRTRINGEN (red). Zwischen Sonntag 23 Uhr und Montag 9.30 Uhr haben noch unbekannte Einbrecher im Rößeweg in Gärtringen ihr Unwesen getrieben. Laut Polizeibericht brachen die Täter zunächst einen der heruntergelassenen Rollladen eines Gasthauses auf und machten sich an der dahinterliegenden Balkontür zu schaffen. Nachdem sie diese gewaltsam geöffnet hatten, durchsuchten sie das Lokal. Im Thekenbereich stießen die Unbekannten auf eine geringe Summe Bargeld, die sie entwendeten. Der hinterlassene Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Der Polizeiposten Gärtringen, Telefon (0 70 34) 2 53 90, bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich zu melden.

Verwandte Artikel