Auf P&R Parkplatz anderes Auto angefahren und abgehauen

Artikel vom 19. Januar 2020 - 12:32

RUTESHEIM (red). In der Zeit zwischen Samstag, 16.30 Uhr, und Sonntag, 00.18 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen auf dem P&R-Parkplatz an der Anschlussstelle Rutesheim geparkten Fiat im Bereich des Hecks sowie des Kotflügels hinten rechts, so die Polizei. Im Anschluss entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Am Fiat entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen getätigt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07152 605 0 mit dem Polizeirevier Leonberg in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel