Unfall zwischen Holzgerlingen und Breitenstein

Straße komplett gesperrt

Artikel vom 17. Januar 2020 - 10:30

HOLZGERLINGEN (red). Zu einem Unfall zwischen Holzgerlingen nach Breitenstein kam es am Freitagmorgen. Laut Polizei fuhr ein BMW-Fahrer in einer Kurve in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW-Bus mit Anhänger. Während der Unfallaufnahme bemerkte die Polizei eine mögliche Beeinflussung durch Alkohol oder Medikamente. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Strecke war längere Zeit gesperrt. Verletzt wurde niemand.

Verwandte Artikel