Wem ist orangener BMW aufgefallen?

Artikel vom 27. Dezember 2019 - 16:00

EHNINGEN (red). Nach dem schweren Verkehrsunfall am 26. Dezember gegen 2 Uhr auf der A 81 Stuttgart-Singen bei Ehningen, bei dem sich ein BMW M2 mehrfach überschlagen hatte und Fahrer und Beifahrer schwer verletzt worden waren, sucht die Polizei noch Zeugen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge schließen die Beamten der Verkehrspolizeidirektion nicht aus, dass der 38-jährige Fahrer mit seinem auffällig orange lackierten Auto zusammen mit drei weiteren Pkw zunächst auf der A 8 aus Richtung Pforzheim kommend und anschließend auf der A 81 Richtung Singen unterwegs war.

Verkehrsteilnehmer, denen die Fahrzeuge vor dem Unfall auf dieser Strecke aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg, Telefon (0711) 6869-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel