Ertappter Einbrecher flüchtet

Artikel vom 27. Dezember 2019 - 13:12

AIDLINGEN (red). Am spätern Donnerstagabend wurden dem Polizeirevier Sindelfingen gegen 23 Uhr zwei bislang unbekannte Täter in einem Haus in Aidlingen in der Furtholzstraße gemeldet. Einer aufmerksamen Zeugin waren Personen mit Taschenlampen in dem Haus aufgefallen. Die Beamten stellten vor Ort ein beschädigtes Gartentor und eine eingeschlagene Terrassentür fest. Bei der Durchsuchung des Grundstückes und des Hauses konnten die Täter jedoch nicht mehr angetroffen werden. Die Täter hatten das Haus durchsucht und auch die Einrichtung in Teilen beschädigt. Die Höhe des Sachschadens oder des Diebesgutes kann bislang nicht beziffert werden. Der Zugang zum Haus wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Aidlingen gesichert. Das Polizeirevier Sindelfingen bittet Zeugen sich unter Telefon (0 70 31) 6 97-0 zu melden.

Verwandte Artikel