Citroen überschlägt sich mehrfach

Straße zwischen Waldenbuch und Dettenhausen gesperrt

  • img
    Die Fahrerin des ramponierten Wagens wurde schwer verletzt Foto: SDMG

Artikel vom 11. Dezember 2019 - 12:18

WALDENBUCH (red). Mit schweren Verletzungen musste eine 19-jährige Autofahrerin am Mittwochmittag nach einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Dettenhausen und Waldenbuch vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen 11.30 Uhr fuhr die Frau in Richtung Waldenbuch, als sie aus unbekannter Ursache nach rechts von der Straße abkam. Das Auto überschlug sich zweimal und kam auf den Rädern zum Stehen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Die Landesstraße war zunächst voll gesperrt. Gegen 12.50 Uhr waren die Maßnahmen vor Ort beendet.

Verwandte Artikel