Motorradfahrer schwer verletzt

Artikel vom 27. November 2019 - 15:42

ALTDORF (mmü). Schwer verletzt wurde ein 53-jähriger Motorradfahrer auf der Hildrizhauser Straße am Sonntag gegen 16.50 Uhr. Wie die Polizei auf Nachfrage der KRZ mitteilt, hatte ihm ein Mercedesfahrer, der aus der Würmstraße nach links auf die Ortsdurchfahrt einbiegen wollte, die Vorfahrt genommen. Der Biker touchierte die Vorderfront des Mercedes, geriet ins Schleudern und stürzte auf die Straße. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Staus Richtung Hildrizhausen und bis zur Kreissparkasse in Altdorf waren die Folge. Sachschaden: 3500 Euro.

Verwandte Artikel