Schlägerei unter drei Frauen

Artikel vom 27. November 2019 - 14:06

HERRENBERG (red). Am Dienstag kam es gegen 16 Uhr vor einem Einkaufsmarkt in der Seestraße in Herrenberg zu einer Schlägerei zwischen drei Frauen. Eine 21-Jährige wurde laut Polizei hierbei leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Zuvor war die 21-Jährige mit einer Gleichaltrigen in einen Streit geraten, die gemeinsam mit einer 20 Jahre alten Frau auf das Opfer eingeschlagen und eingetreten haben soll. Anschließend flüchteten die Schlägerinnen. Die beiden tatverdächtigen Frauen konnten im weiteren Verlauf ermittelt werden und müssen nun mit Anzeigen wegen Körperverletzung rechnen.

Verwandte Artikel