85-Jährige Opfer eines Räubers

Artikel vom 11. November 2019 - 11:36

SINDELFINGEN (red). Eine 85-jährige Frau wurde am Sonntag gegen 9.50 Uhr in der Pfarrwiesenallee Opfer eines unbekannten Räubers. Sie war mit ihrem Rollator auf dem dortigen Gehweg unterwegs, als sich ihr der Täter in den Weg stellte und ihr einen im Korb des Rollators abgelegten und mit einem Riemen befestigten Rucksack entriss. Das Opfer kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht. Der Unbekannte flüchtete anschließend in Richtung der Unterführung beim Pfarrwiesengymnasium. Ein Zeuge, der den Vorfall von seinem Auto aus beobachtet hatte, verfolgte den Flüchtenden zu Fuß, verlor ihn aber aus den Augen. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 30 Jahre alten und 170 cm großen Mann mit schwarzen Haaren. Er trug zur Tatzeit eine schwarze Jacke mit weißem Rückenaufdruck. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizeidirektion Böblingen, Telefon (0 70 31) 13-00, entgegen.

Verwandte Artikel