Vandalen unterwegs

Mehrere Scheiben eingeworfen

Artikel vom 07. Oktober 2019 - 12:24

MAICHINGEN (red). In der Berliner Straße in Maichingen haben bislang unbekannte Täter zwischen Samstag, 18.30 Uhr, und Sonntag, 7.50 Uhr, ihr Unwesen getrieben. Auf noch ungeklärte Art und Weise haben die Unbekannten die doppelverglaste Scheibe im Haupteingangsbereich des Hallenbads beschädigt, wodurch ein Sachschaden von etwa 2000 Euro entstand. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass vermutlich dieselben Täter in der Sindelfinger Straße am Bürgerhaus eine Windschutzverglasung eingeworfen und an der danebenliegenden Scheibe einen Metallrahmen herausgerissen haben. Hier wurde ebenfalls ein Sachschaden von rund 2000 Euro angerichtet. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 697-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel