Motorradfahrer schwer verletzt

Artikel vom 30. September 2019 - 12:30

HERRENBERG (red). Am Sonntag kam es gegen 16 Uhr zu einem Unfall auf der Kreisstraße 1081 bei Oberjesingen. Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen. Der junge Mann bremste seine Suzuki laut Polizei unmittelbar vor dem Kreisverkehr mit der Bundesstraße 296 auf Höhe Kuppingen und Affstätt stark ab, worauf er schließlich die Kontrolle über das Motorrad verlor und stürzte. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei 3000 Euro.

Verwandte Artikel