91-Jährige bei Unfall verletzt

Artikel vom 10. September 2019 - 15:42

BÖBLINGEN (red). Mit leichten Verletzungen musste der Rettungsdienst am Montag eine 91 Jahre alte Frau in ein Krankenhaus bringen, nachdem sie gegen 14.25 Uhr im Murkenbachweg in Böblingen in einen Unfall verwickelt war.

Zum Unfallzeitpunkt wollte laut Polizeibericht eine 73-jährige Opel-Lenkerin auf dem Gelände einer Schule rückwärts ausparken. Beim Ausparken übersah sie vermutlich aus Unachtsamkeit einen Audi, dessen 58 Jahre alter Fahrer hinter dem Opel angehalten hatte. Die 91-jährige Beifahrerin wollte aus dem Audi aussteigen. Beim Rückwärtsfahren stieß die Opel-Lenkerin gegen die geöffnete Beifahrertür, die wiederum gegen die 91-Jährige geschoben wurde. Durch die Berührung kam die ältere Dame zu Fall und wurde verletzt. Die Autos blieben trotz Schäden noch fahrbereit.

Verwandte Artikel