Polizei sucht Streitschlichter

Unbekannter verhindert Eskalation von Konflikt

Artikel vom 04. September 2019 - 12:00

SINDELFINGEN (red). In der Bahnhofstraße in Sindelfingen kam es am Dienstag gegen 11.10 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung, zu der die Polizei nun nach einen bislang unbekannten Streitschlichter sucht. Vermutlich wegen familiärer Streitigkeiten hat ein 36-Jähriger auf Höhe der Postfiliale die Beifahrertür eines geparkten Audi aufgerissen. Zu diesem Zeitpunkt saß seine 18 Jahre alte Tochter auf dem Beifahrersitz im Fahrzeug ihres Freundes. Der Vater soll - vermutlich mit der Hand - ins Gesicht seiner Tochter geschlagen haben. Dabei wurde sie leicht verletzt.

Ein Mann wurde auf das Geschehen aufmerksam und hielt den Vater von eventuell weiteren Schlägen ab. Der Unbekannte ist vermutlich zwischen 35 und 40 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, hat eine Glatze und einen Spitzbart. Er wird dringend gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Darüber hinaus werden weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, gebeten sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 697-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel