Radfahrer leicht verletzt

24-Jähriger fliegt über Motorhaube

Artikel vom 02. September 2019 - 16:06

BÖBLINGEN (red). Ein leicht verletzter Radfahrer und ein Sachschaden von rund 1000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 22.50 Uhr auf der Sindelfinger Straße ereignete.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 24-Jähriger mit einem Hyundai auf der Sindelfinger Straße in Richtung Sindelfingen unterwegs und wollte nach rechts in die Leibnizstraße einbiegen. Hierbei übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit, den parallel auf dem Radweg in gleicher Richtung fahrenden 22-jährigen Radfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der Radfahrer flog über die Motorhaube und stürzte dann auf den Asphalt. Ein hinzugezogener Rettungsdienst brachte den Leichtverletzten anschließend in ein Krankenhaus.

Verwandte Artikel