Randale in Nebringen

Artikel vom 19. August 2019 - 16:06

GÄUFELDEN-NEBRINGEN (red). Zwischen Samstag, 22, und Sonntag 9.30 Uhr wüteten noch unbekannte Täter auf einem Grundstück in der Öschelbronner Straße im Gäufeldener Ortsteil Nebringen.

Laut Polizeibericht kippten die Täter eine Wäscheleine um und schnitten die Leinen durch. Zudem hebelten sie die Reifen eines Mountainbikes von den Felgen, zerrissen den Regenschutz eines Kinderwagens und drückten die Tür eines Audi ein.

Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf einen dreistelligen Betrag belaufen. Der Polizeiposten Gäu, Telefon (0 70 32) 95 491-0, bittet um Hinweise.