PKW landet nach spektakulärer Kollision auf dem Dach

Artikel vom 16. August 2019 - 21:06

RUTESHEIM (red).  Am Freitag gegen 18.50 Uhr kam es in der Gebersheimer Straße zu einer spektakulären Kollision eines Pkw BMW mit einem geparkten Fahrzeug. Wie die Polizei mitteilt, ist der 60-jährige Fahrzeuglenker hierbei aus der Rennerstraße nach links in die Gebersheimer Straße abgebogen und verlor vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Im weiteren Verlauf prallte er gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw Fiat, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach halb auf dem Gehweg liegen. Der BMW-Fahrer wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte sich selbst durch das Fahrzeugfenster aus dem Wrack befreien. Er wurde durch den Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Der BMW, welcher Totalschaden erlitt, musste vor Ort abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 9000.- Euro.

Verwandte Artikel