Alkohol am Steuer: Mercedes landet in Gärtringen im Straßengraben

  • img

Artikel vom 14. August 2019 - 14:36

GÄRTRINGEN (red). Wohl unter Alkoholeinfluss wurde ein 35-jähriger Mercedes-Fahrer am Mittwoch gegen 1.20 Uhr schwer verletzt. Er war nicht angeschnallt und laut Polizei wohl zu schnell auf der Gärtringer Straße aus Richtung Deckenpfronn unterwegs, überfuhr den Kreisverkehr an der Westumfahrung und landete im Graben. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, die Polizei veranlasste eine Blutentnahme und behielt den Führerschein ein. Zeugentelefon: (0 70 32) 27 080.