Motorradfahrer in Ehningen schwer verletzt

  • img

Artikel vom 06. August 2019 - 12:48

EHNINGEN (red). Schwere Verletzungen erlitt ein 19 Jahre alter Motorradfahrer, der am Montag gegen 17.40 Uhr in der Hildrizhausener Straße in Ehningen in einen Unfall verwickelt wurde.

Laut Polizeibericht war der junge Mann auf einer KTM in Richtung Ehningen unterwegs, als ihm ein 68-jähriger Mercedes-Lenker entgegenkam. Vermutlich übersah der PKW-Fahrer den Entgegenkommenden, als er nach links auf einer Firmengelände abbiegen wollte, und stieß mit ihm zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 20.000 Euro belaufen.

Verwandte Artikel