Gültstein: Dieb auf frischer Tat ertappt

Artikel vom 01. August 2019 - 15:36

HERRENBERG-GÜLTSTEIN (red). Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 29-Jährigen und einem bislang unbekannten Dieb kam es am Dienstagabend im Herrenberger Teilort Gültstein.

Gegen 23.20 erwischte der 29-Jährige den Dieb dabei, wie er vom Beifahrersitz seines unverschlossenen, in der Rigipsstraße geparkten BMWs aus das Handschuhfach durchwühlte. Anschließend gerieten die Männer aneinander, der Täter flüchtete zu Fuß und ohne Beute. Er ist etwa 1,90 bis 1,95 Meter groß, hat eine normale bis stabile Figur und kurze, blonde Haare. Zudem trug er ein schwarzes T-Shirt, eine sandfarbene, knielange Hose und Badeschlappen.

Zeugen, denen dieser Mann auffiel, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Herrenberg unter Telefon (0 70 32) 27 0 80 zu melden.

Verwandte Artikel