Autofenster eingeschlagen

Artikel vom 01. August 2019 - 12:30

SINDELFINGEN (red). Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr wurde ein 48-Jähriger auf die Alarmanlage seines BMW aufmerksam, den er auf einem gut einsehbaren Parkplatz in der Mahdentalstraße geparkt hatte. Er sah aus dem Fenster, konnte jedoch nichts Verdächtiges feststellen und stellte den Alarm über den Fahrzeugschlüssel ab. Als er etwa 30 Minuten später zu seinem Fahrzeug ging, musste er feststellen, dass die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen worden war. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen machen konnten, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 69 70, in Verbindung zu setzen.