Unfallflucht beim Parkplatz an der Goldberg-Station

Polizei sucht Zeugen

Artikel vom 04. Juli 2019 - 17:24

BÖBLINGEN (red). Am Mittwoch zwischen 7 und 19 Uhr kam es an der S-Bahn-Station Goldberg zu einer Unfallflucht, zu der die Polizei nun nach Zeugen sucht.

Vermutlich beim Vorbeifahren streifte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen VW Golf, der in der Leibnizstraße auf dem P+R-Parkplatz abgestellt war. An dem geparkten Wagen entstand dadurch ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Anstatt sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte aus dem Staub.

Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Böblinger Polizei, Telefon (0 70 31) 13-25 00.

Verwandte Artikel