Vorfahrt missachtet

Artikel vom 21. Juni 2019 - 13:06

BÖBLINGEN (red). Zwei Verletzte und einen Sachschaden von etwa 15 000 Euro forderte am Donnerstag ein Verkehrsunfall, der sich gegen 19.05 Uhr auf der Kreisstraße 1066 zwischen Dagersheim und Aidlingen ereignet hat.

Wie die Polizei berichtet, war ein 43-Jähriger von Darmsheim kommend in Richtung Aidlingen unterwegs. Er bog mit einem Mercedes nach rechts auf die Kreisstraße 1066 ein. Dabei übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit einen herannahenden 24 Jahre alten Motorradfahrer, der mit seiner gleichaltrigen Mitfahrerin die Kreisstraße von Dagersheim kommend in Richtung Aidlingen befuhr. Der Motorradfahrer versuchte noch zu bremsen, konnte ein Auffahren auf den Mercedes jedoch nicht mehr vermeiden. Es kam zum Sturz, wodurch der 24-jährige Fahrer leichte und seine Mitfahrerin schwere Verletzungen erlitt.

Beide wurden anschließend durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Verwandte Artikel