Radfahrer türmt nach Unfall

Artikel vom 13. Juni 2019 - 14:42

RENNINGEN (red). Das Polizeirevier Leonberg, Telefon (0 71 52) 6 05-0, sucht Zeugen, die einen Unfall beobachten konnten, der sich am Mittwoch gegen 18.35 Uhr in Renningen ereignete. Demnach streifte ein unbekannter Radfahrer im Vorbeifahren einen Peugeot, der in der Wörnetstraße abgestellt war. An der rechten Fahrzeugseite entstand dadurch ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Radler aus dem Staub. Ein Zeuge gab an, dass es sich bei dem Flüchtenden um einen großen Mann mit breiter Statur handeln sol mit Igel-Frisur und dunklen Haaren.

Verwandte Artikel