Unfall mit hohem Sachschaden

Artikel vom 13. Juni 2019 - 14:06

SINDELFINGEN (red). Im Kreuzungsbereich der Calwer Straße und der Benzstraße in Sindelfingen ereignete sich am Mittwoch kurz nach 11 Uhr ein Unfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von etwa 35 000 Euro entstand. Ein 41 Jahre alter VW-Fahrer wollte von der Calwer Straße nach links in die Benzstraße abbiegen. Zeitgleich befuhr eine 38-jährige BMW-Lenkerin die Calwer Straße aus Richtung Darmsheim kommend. Im Kreuzungsbereich, der ampelgeregelt ist, stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Beide waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Das Polizeirevier Sindelfingen, (0 70 31) 697-0, sucht Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt geben können.

Verwandte Artikel