Zwei Autos aufgebrochen

Artikel vom 14. Mai 2019 - 14:12

SINDELFINGEN (red). Vermutlich in der Nacht auf Dienstag trieb ein Unbekannter in der Wilhelm-Hörmann-Straße und in der Herrenwäldlestraße sein Unwesen. In der Hörmann-Straße schlug er die Beifahrerscheibe eines Mercedes ein und stahl eine Handtasche, in der sich mehrere hundert Euro Bargeld und persönliche Dokumente befanden.

In der Herrenwäldlestraße schlug vermutlich derselbe Täter ein zweites Mal zu. Erneut schlug er die Scheibe eines Fahrzeugs ein - in diesem Fall eines Skoda - und entwendete eine Schreibunterlage mit diversen Mitglieds- und Kundenkarten. Der Wert des Diebesguts wie auch die Höhe des Sachschadens dürften sich jeweils auf mehrere hundert Euro belaufen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 697-0, in Verbindung zu setzen.