Hoher Schaden nach Kreuzungschrash in Steinenbronn

Artikel vom 13. April 2019 - 11:25

STEINENBRONN (red): Am Freitag, um 17:15 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße / Kringstraße in Steinenbronn ein Verkehrsunfall. Ein 42-Jähriger BMW-Fahrer missachtete die Vorfahrt einer 27-jährigen Mercedesfahrerin, welche von der Kringstraße nach links in die Stuttgarter Straße einfahren wollte. Wie die Polizei mitteilt, kam es im Kreuzungsbereich zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Hierbei entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von circa 15.000 EUR. Verletzt wurde niemand.

Verwandte Artikel