Heckscheibe eingeschlagen

Artikel vom 15. März 2019 - 16:00

BÖBLINGEN (red). Die Polizei sucht Zeugen, die am Donnerstag zwischen 7 und 15 Uhr eine Sachbeschädigung in der Karl-Benz-Straße in Böblingen beobachtet haben. Ein bislang unbekannter Täter schlug die Heckscheibe eines Mercedes ein, der auf Höhe eines Schnellrestaurants am Fahrbahnrand abgestellt war. Sachschaden: etwa 500 Euro. Hinweise unter Telefon (0 70 31) 13-25 00.

Verwandte Artikel