Rechtsüberholer verursacht Unfall

Artikel vom 12. März 2019 - 17:06

SINDELFINGEN (red). Sachschaden von etwa 1500 Euro entstand bei einer Unfallflucht am Dienstag gegen 8.50 Uhr auf der Autobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Sindelfingen-Ost und Böblingen-Sindelfingen. Ein 46 Jahre alter Mann fuhr mit seinem Mercedes kurz vor der Anschlussstelle Böblingen-Sindelfingen auf dem linken Fahrstreifen. Er wurde rechts von einem Unbekannten, der vermutlich einen silbernen BMW lenkte, überholt. Anschließend sei der Unbekannte so knapp vor dem Mercedes eingeschert, dass dieser wohl nach links ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Der Mercedes kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der BMW-Lenker soll weitergefahren sein, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg, Telefon (07 11) 68 69-0, nimmt Hinweise entgegen.

Verwandte Artikel