Einbrecher richten hohen Schaden an

Artikel vom 11. März 2019 - 17:00

RENNINGEN (red). Zwischen Sonntag, 3. März, und Freitag, 8. März, suchten noch unbekannte Täter das evangelische Pfarramt in der Wiesenstraße in Renningen heim. Die Einbrecher machten sich an mehreren Fenstern und der Eingangstür zu schaffen, doch sie gelangten nicht ins Innere. Anschließend hebelten die Täter auch an der Tür zu einer Wohnung, die im selben Gebäude liegt, doch sie scheiterten ein weiteres Mal. Der Sachschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Leonberg, Telefon (0 71 52) 6 05-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel