Vorfahrt missachtet

43-Jährige übersieht Peugeot

Artikel vom 01. März 2019 - 15:42

KREIS BÖBLINGEN (red). Ein Sachschaden von etwa 35 000 Euro und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Mittwoch gegen 18.50 Uhr auf der Kreisstraße 1055, Höhe der Autobahnanschlussstelle Sindelfingen-Ost ereignete. Eine 43-jährige Mercedes-Fahrerin, die aus Richtung Mahdentalstraße in Sindelfingen kam, wollte nach der Autobahnunterführung Richtung Stuttgart abbiegen. Hierbei übersah sie laut Polizei den Peugeot eines 59-Jährigen, der in Richtung Böblingen unterwegs war. Die beiden Pkw stießen zusammen und mussten anschließend abgeschleppt werden.

Verwandte Artikel