Diesel aus Lkw entwendet

Artikel vom 27. Februar 2019 - 17:24

BÖBLINGEN (red). Zwischen Montag 16:30 Uhr und Dienstag 6:20 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter in Böblingen aus einem Lkw von einer Baufirma etwa 200 Liter Diesel. Der Lkw einer Baufirma parkte zu dieser Zeit entlang der Herrenberger Straße. Der Unbekannte öffnete laut Polizei gewaltsam den zugeschlossenen Tankdeckel und schlauchte dann den Kraftstoff ab. Der entwendete Kraftstoff hat einen Wert von etwa 270 Euro. Das Polizeirevier Böblingen bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon (0 70 31) 13-2500 zu melden.

Verwandte Artikel