Radfahrer schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen

Artikel vom 20. Februar 2019 - 12:36

BÖBLINGEN (red). Mit schweren Verletzungen musste ein 59 Jahre alter Radfahrer am Mittwoch durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem er gegen 7.30 Uhr in Böblingen von seinem Fahrrad gestürzt war. Der Radler, der laut Polizeibericht ohne Helm unterwegs war, fuhr die Jerg-Rathgeb-Straße in Richtung Freiburger Allee entlang und stürzte aus bislang unbekannter Ursache auf die Fahrbahn.

Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg, Telefon (0711) 68 69-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel