Feuerwehr löscht Flächenbrand in Schönaich

Artikel vom 18. Februar 2019 - 17:05

SCHÖNAICH (red). Zu einem ausgedehnten Flächenbrand kam es am Montag kurz vor dem Ortseingang von Schönaich im Bereich der Pfefferburg. Die Feuerwehr hatte die Flammen in kürzester Zeit unter Kontrolle. Rund 100 Qudratmeter Fläche sind abgebrannt. Die Ursache für den Vorfall ist laut Feuerwehr bislang nicht bekannt.

Fotos: SDMG/Dettenmeyer

Verwandte Artikel