Audi aufgebrochen

Artikel vom 18. Februar 2019 - 12:36

SINDELFINGEN (red). Vermutlich auf Bargeld hatte ein Dieb es abgesehen, als er am Sonntagnachmittag in der Arthur-Gruber-Straße einen Audi aufbrach und eine Handtasche entwendete. Der Täter zerschlug zwischen 16 und 16.10 Uhr die Seitenscheibe der Beifahrertür und griff sich die auf dem Beifahrersitz gelegene Tasche. Darin befand sich unter anderem eine Geldbörse. Sie enthielt neben etwa 200 Euro Bargeld auch verschiedene Ausweise und Bankkarten. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Das Polizeirevier Sindelfingen bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter (0 70 31) 697-0 zu melden.

Verwandte Artikel