Unfall: Zeugen gesucht

Artikel vom 06. Februar 2019 - 11:24

HERRENBERG (red). Am Dienstag gegen 11.05 Uhr befuhr in Herrenberg ein 54 Jahre alter BMW-Lenker die Seestraße stadteinwärts und wollte nach links in die Benzstraße einbiegen. Im Kreuzungsbereich zur Benzstraße stieß er laut Polizeibericht beim Abbiegen mit einem VW zusammen, dessen 83-jährige Fahrerin auf der Seestraße stadtauswärts unterwegs war. Der Verkehr wird an dieser Kreuzung durch eine Ampel geregelt, die zum Unfallzeitpunkt in Betrieb war.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Unfall von einem bislang unbekannten Fahrer eines weißen Wohnmobils beobachtet. Er und weitere Zeugen, die Angaben zu den jeweiligen Ampelphasen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Herrenberg, Telefon (0 70 32) 27 08-0, zu melden.

Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von etwa 7000 Euro. Beide Fahrzeuge waren in der Folge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Verwandte Artikel