Zeuge vereitelt Aufbruch eines Automaten

Polizei schnappt zwei von drei Tatverdächtigen

  • img

Artikel vom 06. Februar 2019 - 10:12

MAGSTADT (red). Ein Zeuge alarmierte am Dienstagabend die Polizei, bevor es drei jungen Männern gelang, einen Zigarettenautomaten in der Hindenburgstraße aufzubrechen. Polizeibeamte konnten sie vorläufig festnehmen.

Vermutlich hatten die Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren kurz nach 20 Uhr bemerkt, dass sie entdeckt worden waren; sie rannten in Richtung S-Bahnunterführung davon. Auf dem Vorplatz entdeckten Polizeibeamte die jungen Männer. Als sie die Beamten erkannten, flüchteten sie weiter in Richtung Ortsmitte. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und stellten zwei der Verdächtigen auf dem Gelände eines Autohauses. Der Dritte im Bunde entkam. Die beiden Jugendlichen wurden anschließend ihren Eltern überstellt. Die Ermittlungen dauern an.

 

Verwandte Artikel