Zeugen gesucht zu Körperverletzung

Auseinandersetzung im Bus

  • img
    Symbolbild: Archiv

Artikel vom 25. Januar 2019 - 10:18

SINDELFINGEN (red). Nachdem es am Donnerstagabend in der Buslinie 84, die zwischen Sindelfingen und Stuttgart fährt, zu einer Körperverletzung kam, sucht das Polizeirevier Sindelfingen, (0 70 31) 697-0, nach Zeugen. Im Bus saß ein 22 Jahre alter Mann, hinter dem drei noch unbekannte junge Männer saßen. Die drei Männer lärmten wohl im Bus herum, worauf sie der 22-Jährige ansprach und fragte, ob sie sich leiser verhalten könnten. Als der Bus gegen 22.45 Uhr die Haltestelle "Messehalle" in der Mahdentalstraße in Sindelfingen erreichte, stand einer der drei jungen Männer auf und schlug dem 22-Jährigen ins Gesicht.

"Die beiden Begleiter hielten ihn schließlich wohl zurück und alle drei verließen dann den Bus", heißt es im Polizeibericht weiter. Sie gingen in Richtung Ernst-Barlach-Straße davon. Der Angegriffene alarmierte hierauf die Polizei. Er erlitt Verletzungen und musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die drei Unbekannten dürften etwa 18 Jahre alt sein. Einer wurde als etwa dicker beschrieben.

Verwandte Artikel