Erst gewendet, dann geflüchtet

Artikel vom 07. Januar 2019 - 10:54

SINDELFINGEN (red). Das Polizeirevier Sindelfingen, (0 70 31) 697-0, bittet Zeugen, die nach einer Unfallflucht am Sonntagmittag in der Brunnwiesenstraße Hinweise geben können, sich zu melden. Ein bislang unbekannter Autofahrer war dort zwischen 12.30 und 14.30 Uhr in Richtung Alexanderstraße unterwegs. Vermutlich wendete der Unbekannte seinen Pkw auf Höhe eines ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten BMW und stieß dabei mehrmals gegen dessen vordere linke Fahrzeugseite. Der angerichtete Sachschaden am geparkten Wagen beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Ohne sich darum zu kümmern, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Bei dem gesuchten Fahrzeug dürfte es sich anhand gesicherter Unfallspuren um einen blauen BMW gehandelt haben.

Verwandte Artikel