Einbruchversuch scheitert an Küchenfenster

Artikel vom 04. Januar 2019 - 16:42

LEONBERG (red). Ein aufmerksamer Zeuge verständigte in Leonberg am Donnerstagabend die Polizei, nachdem ein jüngerer Mann von einem Balkon im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Gerlinger Straße gesprungen und geflüchtet war. Der unbekannte Täter hatte gegen 21.40 Uhr erfolglos versucht, das Küchenfenster einer Erdgeschosswohnung aufzuhebeln.

Er war laut Zeuge mit einem hellgrauen Trainingsanzug und einer schwarzen Strickmütze bekleidet. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Hinweise nimmt das Polizeirevier Leonberg unter Telefon (0 71 52) 6 05-0 entgegen.

Verwandte Artikel