Einbrecher wüten im Firmenbetrieb

  • img
    Symbolbild: Archiv

Artikel vom 07. Dezember 2018 - 16:06

WEIL IM SCHÖNBUCH (red). Mit brachialer Gewalt gingen Einbrecher in der Nacht zum Freitag vor, um in die Räume eines Betriebs im Gewerbegebiet Lachental vorzudringen.

Sie brachen kurz nach 1.30 Uhr die hintere Zugangstür des Betriebs auf und wüteten im Gebäude auf die gleiche Art und Weise, indem sie sämtliche Türen gewaltsam aufwuchteten. Auf der Suche nach Wertvollem stießen sie auf zwei Geldkassetten, die außer Bargeld auch diverse Schlüssel enthielten sowie einen Beamer. Der Wert der Diebesbeute beläuft sich auf eine vierstellige Summe insgesamt. Der angerichtete Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Das Polizeirevier Böblingen, Telefon (0 70 31) 13 25 00, bittet um Hinweise.

Verwandte Artikel