Einbrecher von Nachbarin gestört

  • img

Artikel vom 02. Dezember 2018 - 12:41

RENNINGEN (red). Nachdem sich am Samstag gegen 16.55 Uhr ein Einbrecher über die aufgehebelte Terrassentüre Zugang in ein Einfamilienhaus in der Poststraße verschafft hatte, durchsuchte er dort mehrere Räume und flüchtete anschließend mit Schmuck in unbekannter Höhe. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Einbrecher, welcher als groß, korpulent, Mitte 20, türkisches Aussehen mit Vollbart beschrieben, wurde er durch eine Zeugin gestört und flüchtete anschließend. Da die Zeugin den Einbrecher zunächst für einen Bekannten hielt, wurde die Polizei erst später informiert und es konnte nicht mehr gefahndet werden. Der Sachschaden an der Terrassentüre beläuft sich auf ca. 750 Euro.

Verwandte Artikel