Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

Artikel vom 02. Dezember 2018 - 12:37

HERRENBERG (red). Am Samstag befuhr ein 30-jähriger Mountainbikefahrer gegen 14.55 Uhr die Straße Kirchsteig von Haslach kommend in Richtung Herrenberg. Wie die Polizei berichtet, bremste er unmittelbar vor einer Rechtskurve noch stark ab, fuhr jedoch infolge Witterungsverhältnisse und nicht angepasster Geschwindigkeit geradeaus durch ein Gestrüpp, stürzte anschließend eine 1 Meter hohe Mauer hinab und prallte auf den Asphalt eines Privatweges. Hierbei verletze er sich schwer und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.