Fahrzeug gestreift und abhauen

Artikel vom 20. November 2018 - 14:24

SINDELFINGEN (red). Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Dienstag gegen 9 Uhr einen Pkw auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Nähe des Sindelfinger Bahnhofs. Als die Besitzerin des VW vom Einkaufen zurückkam, entdeckte sie die Beschädigungen an der hinteren Stoßstange. Der Unfallverursacher hatte das Fahrzeug gestreift, einen Sachschaden von rund 3000 Euro verursacht und sich anschließend aus dem Staub gemacht. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 6 97-0, zu melden.