Skoda gestreift und abgehauen

Artikel vom 20. November 2018 - 14:18

RENNINGEN (red). Das Polizeirevier Leonberg, Telefon (0 71 52) 6 05-0, sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, zwischen 14.30 Uhr und 18 Uhr in Renningen in der Heimsheimer Straße ereignete. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte mutmaßlich beim Vorbeifahren den am rechten Fahrbahnrand stadteinwärts geparkten Skoda an der kompletten linken Seite. Ohne sich um den verursachten Sachschaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher anschließend von der Unfallstelle. Bei dem neuwertigen Skoda entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Verwandte Artikel